Neu in Schleswig-Holstein: Wahlinfos auf Arabisch und Türkisch

Am 7. Mai 2017 ist Landtagswahl in Schleswig-Holstein. Diese Tage sind landauf landab die offiziellen Wahlbenachrichtigungen eingetroffen. Man beachte den Hinweis:
“Hier bekommen Sie Infos in weiteren Sprachen” (dito auf Türkisch, Arabisch, Russisch und Polnisch) samt Link auf http://wahlen.schleswig-holstein.de/

Ein guter Freund von mir kommentierte das heute so: “Ein Grund, AfD zu wählen. Die amtliche Wahlbenachrichtigung von Norderstedt. Offenbar auch für Leute, die das politische Geschehen nicht auf Deutsch verfolgen können!”

Recht hat er. Wahlberechtigt sind bei der Landtagswahl ausschließlich deutsche Staatsbürger. Die Wahlbenachrichtigungen werden auch ausschließlich an deutsche Staatsbürger mit Wohnsitz in Schleswig-Holstein verschickt. Weiterlesen