Wir verabschieden uns an dieser Stelle von der Piratenpartei.

Wir verabschieden uns an dieser Stelle von der Piratenpartei. Vier Landtage hattet Ihr geentert. Kein Mandat konntet Ihr verteidigen. Mit der Landtagswahl NRW ist die Piratenpartei nun aus allen Landtagen wieder raus.
 
Der Einsatz für ein freies Internet war eine gute Idee. Aber dann kam Euer Projekt “Vollprogramm” und damit hielt ein ganz normales links-grünes 68er-Programm Einzug. Und davon brauchte es nun wirklich keine weitere Partei in Deutschland. Nach dem Abgang von Marina Weisband, dem prominentesten Gesicht dieser Partei hat Ponader als ihr Nachfolger dann all Eure Chancen auf weitere Erfolge beerdigt.
 
Und ehrlich gesagt: wer Unisex-Klos in Berlin zu seiner Hauptaufgabe macht, auf den kann ich in der deutschen Parteienlandschaft wirklich verzichten.
 
Es war ein paar Jahre lang nett mit Euch aber jetzt ist auch genug. Deutschland braucht echte Alternativen zu den Altparteien. Deutschland braucht die AfD. Und deshalb sind wir jetzt auch in 3x so vielen Landtagen drin wie Ihr es je geschafft habt. Und im Unterschied zu Euch sind wir gekommen um zu bleiben.